Anime Heaven
Anime News

Princess Connect Re:Dive – 3 weitere Sprecher bekannt

Cygames verkündete vor wenigen Tagen drei zusätzliche Besetzung für den TV-Anime von Cygames‘ „Princess Connect! Re:Dive“-Smartphone-Spiel. Die neuen Charaktere werden am Montag in der sechsten Folge des Animes debütieren. Die neuen Darsteller, die alle ihre Rollen aus dem Spiel wiederholen, sind:

Ayaka Ohashi als Hatsune
Ayaka Ohashi als Hatsune
Mariko Kouda als Misato
Mariko Kouda als Misato
Kana Hanazawa als Aoi
Kana Hanazawa als Aoi

Der Anime wurde am 6. April um 24:30 Uhr (effektiv am 7. April um 12:30 Uhr) auf Tokyo MX, BS11, Sun TV und KBS Kyoto uraufgeführt. Die Serie wurde dann später in dieser Nacht auf TV Hokkaido, TVQ Kyushu Broadcasting Co., Ltd. und TV Aichi ausgestrahlt, bevor sie am 8. April auf WOWOW debütierte.

Zu den Hauptdarstellern des Animes, die ihre Rollen aus dem Spiel wiederholen, gehören:

  • M•A•O als Pecorine
  • Miku Itō als Kokkoro
  • Rika Tachibana als Kyaru
  • Atsushi Abe als Yūki

Die Besetzung umfasst auch:

  • Rie Takahashi als Amesu
  • Miyuki Sawashiro als Rabirista
  • Aya Suzaki als Karin
  • Rina Hidaka als Mimi
  • Sumire Morohoshi als Misogi
  • Yui Ogura als Kyōka
  • Yui Horie als Saren
  • Aoi Yūki als Suzume
  • Sora Tokui als Rima
  • Haruka Yoshimura als Nanaka
  • Kotono Mitsuishi als Mitsuki
  • Yuka Ōtsubo als Shinobu

Yuka Aisaka sprach den Charakter Amesu im Spiel. Aisaka machte im Juli 2018 eine Pause von Sprach- und Musikaktivitäten, um sich auszuruhen und ihre Stimme wiederzugewinnen, kehrte jedoch im Februar 2019 von der Pause zurück.

Takaomi Kanasaki leitet und bearbeitet die Serienkomposition bei Cygames Pictures. Kana Harufuji ist die Regieassistentin. Satomi Kurita, Lie Jun Yang und Yasuyuki Noda entwerfen die Charaktere.

In der Geschichte des „Anime-Rollenspiels“ wacht der Protagonist ohne Erinnerungen an einem unbekannten Ort auf. Die Protagonist trifft dann Mädchen und kommt der Aufdeckung eines verborgenen Geheimnisses näher.

QuelleANN

Related posts

Offizielles Statement zur „Attack on Titan“-Veröffentlichung von Kazé

Stefan Kallay

Dokyū Hentai HxEros-Manga bekommt TV-Anime-Adaption

Stefan Kallay

Video zur zweiten Staffel von Re:ZERO enthüllt Premierendatum

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.