Anime Heaven
Anime News

Neues Werbevideo zu Toaru Kagaku no Railgun T

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Toaru-Anime-Franchise wurde ein neues Werbevideo zur dritten Staffel des Franchise mit dem Titel „Toaru Kagaku no Railgun T“ veröffentlicht.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die offizielle Website für „A Certain Scientific Railgun T“ (Toaru Kagaku no Railgun T), der dritten Staffel von „A Certain Scientific Railgun“, gab das japanische Premierendatum für Japan bekannt. Laut der Webseite soll die dritte Staffel des beliebten Anime am 10. Januar 2020 erscheinen.Zudem wurden weitere Informationen zum abschließenden Titelsong bekannt gegeben.

Um 22:00 Uhr wird die dritte Staffel auf dem AT-X Premiere haben. Später folgt eine Ausstrahlung auf den Kanälen Tokyo MX , BS11 sowie MBS und dem AbemaTV-Streaming-Dienst in Japan.

Der Ending-Song wird von Kishida Kyōdan & The Akeboshi Rockets stammen und trägt den Titel „nameless story“. Die CD mit dem dazugehörigen Lied „Akatsuki Kaleido Blood“ (Dawn Kaleido Blood) erscheint am 29. Januar 2020.

Das Kaufhaus atré im Tokioter Stadtteil Akihabara bietet Kunstwerke und Dekorationen aus dem gesamten Anime-Bereich. Im zweiten Stock befindet sich ein Pop-up-Shop für Waren aus dem Anime.

Teile des Personals der vorhergehenden Anime-Staffel kehren für die dritte Staffel zurück. Darunter Tatsuyuki Nagai um den Anime bei JC Staff zu leiten. Shogo Yasukawa ist für die Drehbücher der Serie verantwortlich und Yuichi Tanaka fungiert als Animation-Charakter-Designer.
Kentaro Izumi ist der Art Director, Jin Aketagawa der Tonregisseur und Shingo Fukuyo der Director of Photography. Tomomi Andō arbeitet an der Farbgestaltung und Maiko Iuchi komponiert die Musik. Shigeru Nishiyama bearbeitet und Jin Aketagawa leitet den Sound.

fripSide wird den Opening-Song des Anime performen.

Die Besetzung beinhaltet:

  • Rina Satou als Mikoto Misaka
  • Satomi Arai als Kuroko Shirai
  • Aki Toyosaki als Kazari Uiharu
  • Kanae Itō als Ruiko Saten
    Azumi
  • Asakura als Misaki Shokuhō

Kamachis Light Novel-Serie „A Certain Magical Index“ inspirierte drei TV-Anime-Serien, einen Anime-Film aus dem Jahr 2013 und mehrere Manga-Adaptionen. Motoi Fuyukawa’s „A Certain Scientific Railgun“ Spin-Off Manga hat auch zwei TV-Anime-Adaptionen inspiriert sowie einen Original-Video Anime ( OVA ).

Related posts

Disney’s Fireball CG Anime bekommt Finales Kapitel

Stefan Kallay

Anime für Tensei Kenja no Isekai Life angekündigt

Stefan Kallay

23. Pokémon Film „Pokemon: Coco“ startet am 10. Juli

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.