Anime Heaven

Neues Werbevideo zu Kanojo, Okarishimasu

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal von DMM pictures wurde ein Werbevideo für den TV-Anime „Kanojo, Okarishimasu“ (Rent-A-Girlfriend) vor kurzem veröffentlicht. Zudem wurden Key- und Charakter-Visuals zum Anime auf der offiziellen Webseite veröffentlicht.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kazuomi Koga übernimmt die Regie bei TMS Entertainment. Die Serienkomposition wiederum stammt von Mitsutaka Hirota, während das Charakterdesign von Kanna Hirayama übernommen wird.

SprecherRolle
Sora AmamiyaChizuru
Aoi YuukiMami
Nao TouyamaRuka
Rie TakahashiSumi
Shun HorieKazuya

Handlung:

Kazuya Kinoshita wird von seiner Freundin entlassen und versucht, die Lücke in seinem Herzen durch eine vermietete Freundin über eine mobile App zu besänftigen. Auf den ersten Blick scheint Chizuru Mizuhara das perfekte Mädchen zu sein, mit allem, was er sich nur wünschen kann: einem tollen Aussehen und einer süßen, fürsorglichen Persönlichkeit.

Als Kazuya nach ihrem ersten Date gemischte Meinungen über ihr Profil sieht und immer noch von seiner früheren Beziehung gequält wird, glaubt sie, dass Chizuru nur mit den Herzen der Männer herumspielt und hinterlässt ihr eine negative Bewertung. Chizuru ist wütend über die Missachtung ihrer Klientin und offenbart ihre wahre Natur: frech und temperamentvoll, das genaue Gegenteil von Kazuyas erstem Eindruck. In diesem Moment erhält Kazuya die Nachricht vom Zusammenbruch seiner Großmutter und ist gezwungen, Chizuru mit ins Krankenhaus zu bringen.

Obwohl sich herausstellt, dass es nichts Ernstes ist, ist seine Großmutter begeistert, dass Kazuya endlich eine ernsthafte Freundin gefunden hat, was immer ihr Wunsch gewesen war. Kazuya und Chizuru können ihr nicht die Wahrheit sagen und sind gezwungen, eine falsche Beziehung einzugehen. Sie tun so, als wären sie wahre Liebende.

Verwandte Beiträge

Arifureta: From Commonplace to World’s Strongest bekommt eine zweite Staffel

Stefan Kallay

Neues Werbevideo zu How Heavy Are the Dumbbells You Lift? veröffentlicht

Stefan Kallay

Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai – Collector’s Edition & Schuber vorgestellt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.