Anime Heaven

Neues Type-Moon Projekt ist kein typisches Fate

Der japanische Spielentwickler Type-Moon gab vor wenigen Wochen bekannt, dass ein neues Anime-Projekt erscheinen wird. Nun sind neue Details enthüllt worden.

Wie bekannt geworden ist, handelt es sich bei der Anime-Adaption um die Umsetzung der Light Novel „Lord El-Melloi II Case Files“ von Sanda Makoto und Mineji Sakamoto. Ein erstes Visual zum Anime wurde bereits veröffentlicht.

Bei der Light Novel „Lord El-Melloi II Case Files“ handelt es sich um die Geschichte des Erwachsenen Waver Velvet aus „Fate/Zero“ welcher Lehrer im Clock Tower nun ist. Dabei spielt die Geschichte einige Monate vor „Fate/stay night“ statt und wird aus der Sicht seiner Schülerin Gray erzählt, die sehr an Artoria erinnert. Einige weitere Type-Moon-Charaktere, wie Touko Aozaki und Luvia Edelfelt, werden ebenfalls zu sehen sein.

„Lord El-Melloi II Case Files“ entsteht im Studio TROYCA und soll am 31. Dezember im Rahmen des „Fate Project New Year’s Eve TV Special 2018“ in Japan veröffentlicht werden. Hierzulande konnte sich WAKANIM die Rechte an der Anime-Adaption sichern und wird diese im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen .

Screenshots:

Quelle :

moetron

Verwandte Beiträge

Anime on Demand zeigt Pastel Memories im Simulcast

Stefan Kallay

Detektiv Conan: Der Scharfschütze aus einer anderen Dimension – Ab sofort auf Anime on Demand

Stefan Kallay

Boogiepop and Others – Animoon sichert sich Rechte

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung | Impressum

Zurück