[DE] Dieser Artikel enthält Affiliate Links. | [EN] This article contains affiliate links.

Die hier aufgeführten Angebote enthalten Affiliate-Links. Durch den Kauf über einen solchen Link erhalten wir von dem Anbieter eine kleine Provision. Dadurch entstehen Euch keine Mehrkosten oder Nachteile.
Anime Heaven
Anime News

Neues Anime-Projekt zu KonoSuba angekündigt

Im Rahmen des Online-Events zur Anime-Umsetzung von Natsume Akatsuki’s „Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo!“-Light Novel wurde angekündigt, dass sich ein neues Anime-Projekt in Arbeit befindet. Weitere Details, wie etwa das Format und ein Termin, stehen allerdings bislang noch aus.

Anime bei AniMoon erhältlich

Beiden Staffeln der „KonoSuba“-Anime-Adaption, welche jeweils zehn Episoden sowie eine OVA umfassen, entstanden unter der Regie von Takaomi Kanasaki (Princess Connect! Re:Dive) im japanischen Animationsstudio Studio DEEN. Die Ausstrahlung fand im Winter 2016 sowie im Winter 2017 statt. Ein Fortsetzungs-Film von J.C.Staff, welcher den Titel „KonoSuba: Legend of Crimson“ trägt, startete im August 2019 in den japanischen Kinos.

Werbung

Hierzulande wurden beide Staffeln, die beide OVAs sowie der Film von AniMoon Publishing lizenziert und sind seit geraumer Zeit mit deutscher und japanischer Synchronisation auf DVD und Blu-ray verfügbar.

Die originale Light Novel von Natsume Akatsuki erschien von Oktober 2013 bis Mai 2020 in 17 Bänden bei Kadokawa. Ein deutschsprachiger Release der abgeschlossenen Reihe erfolgt ab August 2021 bei TOKYOPOP.

Bei Amazon bestellen:
Anime
Manga

Visual:

Handlung:

Wie viel Pech kann man eigentlich haben? Erst stirbt Kazuma auf die wohl unnötigste Art und Weise und dann begrüßt ihn auch noch Aqua, die nervigste aller Göttinnen im Leben nach dem Tod. Jetzt hat er zwei Optionen: 1.) Sich im Himmel ewig zu langweilen. Oder 2.) Mit einem Item seiner Wahl in einer echten Fantasywelt, in der es den Dämonenkönig zu töten gilt wiedergeboren zu werden. Schnell entscheidet sich der Vollblut-Gamer für die zweite Option und nimmt Aqua als sein „Wunsch-Item“ mit. Jedoch erweist sich die Göttin als absolut nutzlos! Und überhaupt läuft in dieser Welt einfach absolut nichts nach Plan…

 

Die hier aufgeführten Angebote enthalten Affiliate-Links. Durch den Kauf über einen solchen Link erhalten wir von dem Anbieter eine kleine Provision. Dadurch entstehen Euch keine Mehrkosten oder Nachteile.

Related posts

Tower of God – Starttermin bekannt

Stefan Kallay

Pretty Boy Detective Club enthüllt neues Promo-Video

Stefan Kallay

Digimon Adventure tri. – Trailer zum ersten Anime Film veröffentlicht

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.