Anime Heaven

Neue Informationen zur Zukunft von Anime bei ProSieben MAXX [UPDATE]

ProSieben MAXX hat gerade auf den Screenforce Days 2019 neue Details bezüglich der Anime auf dem gleichnamigen Spartensender für die Zukunft bekannt gegeben.

Demnach wird die ProSieben MAXX Anime-Night in Zukunft ab dem 27. August von Freitag auf den Dienstag wandern. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass es neue Folgen bezüglich der aktuellen laufenden Serien „Is this a Zombie!“ und „Date A Live“ geben wird, zudem wurde bekannt gegeben dass der von Polyband Anime veröffentlichte Anime „Megalobox“ auch in die neue Anime Night eingefügt wird.

Zuguter letzt wurden die Anime-Serie „Boruto: Naruto Next Generations“, „KenIchi: The Mightiest Disciple“ und zur großen Überraschung die aktuelle Serie zu „Captain Tsubasa“ (Captain Tsubasa [2018]) für die Anime Action (das bekannt Anime-Nachmittagsangebot von ProSieben MAXX) bekannt gegeben.

 

Handlung Boruto: Naruto Next Generations: 

Naruto war früher ein frecher, junger Ninja, der sein Ziel erreicht hat, zum stärksten Ninja im Dorf und zum Hokage zu werden. Um ihn geht es hier jedoch nicht, denn eine neue Generation Shinobis betritt die Bühne ‒ angeführt von Narutos und Hinatas Sohn, Boruto.

Quelle: aniSearch.de

Handlung „KenIchi: The Mightiest Disciple“:

Shirahama Kenichi ist eigentlich ein typischer 15 jähriger Schüler, mit der Ausnahme, dass er sich schon in der Grundschule nicht zu wehren wusste und auch keine echten Freunde hat. Deshalb wird er seit jeher nur gehänselt und herum geschubst, was ihm auch den Spitznamen „Weak Legs“ einbrachte. Aber er lässt sich nicht unterkriegen, er liest viele Selbsthilfebücher und tritt dem Schulkarateclub bei, doch auch hier dient er nur als Schlagsack und Putzknecht für die anderen Mitglieder.

Sein Leben ändert sich jedoch schlagartig, als er auf dem Nachhauseweg beobachtet, wie seine Klassenkameradin Miu Fūrinji, die erst vor kurzem in seine Schule bzw. Klasse gewechselt ist, sich mit ein paar Straßenraudies anlegt, die zuvor einen alten Mann belästigt haben. Nun droht ihr Gefahr und Kenichi befindet sich in einem Gewissenkonflikt. Einerseits möchte er seiner Klassenkameradin helfen, andererseits weiß er ganz genau, dass er keine Chance gegen die Schläger hat. Er nimmt all seinen Mut zusammen und geht zum Angriff über. Als er einen Zufallstreffer beim Anführer landet, eskaliert die Situation endgültig. Doch nun wird Miu aktiv. Mit wenigen, aber äußerst wirkungsvollen Tritten und Schlägen, kann sie alle Angreifer niederstrecken.

Handlung Captain Tsubasa 2018:

Tsubasa Oozora liebt Fußball über alles. In seiner frühen Kindheit hat ihm ein Fußball sogar einmal das Leben gerettet. Seitdem sind Tsubasa und der Ball unzertrennlich. Nachdem seine Familie in die Stadt Nankatsu gezogen ist, stolpert er sogleich in ein Duell zwischen dem Fußballteam der Nankatsu-Grundschule, angeführt von Ishizaki, und den nationalen Champions der Shutetsu-Schule, welche von Ass-Torwart Wakabayashi vertreten werden. Von da an schließt sich Tsubasa dem Team der Nankatsu-Grundschule an, das kurz darauf vom ehemaligen brasilianischen Star-Stürmer Robert Hongo trainiert wird, um der Shutetsu-Schule beim städtischen Sportfest endlich Paroli bieten zu können.

Im weiteren Verlauf begleitet die Serie Tsubasa, Ishizaki und Wakabayashi durch die nationalen Schulmeisterschaften, bei denen Tsubasa vielen neuen Freunden und Rivalen begegnet. Tsubasa arbeitet nur auf eine Sache hin: Eine makellose Bilanz bei den Meisterschaften, denn nur so kann er sich seinen Traum, ein Profifußballer in Brasilien zu werden, erfüllen. Doch seine Gegner – allen voran Kojiro Hyuga vom FC Meiwa – machen es ihm niemals leicht und Tsubasa muss jedes Mal aufs neue seine Technik verfeinern, um den Sieg für sein Team zu ermöglichen.

Quelle: aniSearch.de

Source :

ProSieben MAXX

Verwandte Beiträge

Episodenanzahl von Fate/Grand Order: Babylonia bekannt

Stefan Kallay

Neues Werbevideo und Key Visual zu Mairimashita! Iruma-kun

Stefan Kallay

Neues Key Visual zum TV-Anime Sounan desu ka veröffentlicht

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.