Anime Heaven

Neue Details zum Live-Action-Film Keep Your Hands Off Eizouken!

Die offizielle Webseite für den Live-Action-Film von Sumito Ōwaras „Eizōken ni wa Te o Dasu na!“ („Keep Your Hands Off Eizouken!“) Manga enthüllte die Veröffentlichung des Films am 15. Mai und enthüllte auch, dass das Live-Action-Projekt eine TV-Miniserie mit sechs Folgen bekommen wird. Die Miniserie wird am 5. April auf MBS und am 7. April auf TBS uraufgeführt. Der Film und die Serie haben das gleiche Personal und die gleiche Besetzung.

Die Mitglieder der „Nogizaka46“- Idolgruppe Minami Umezawa, Asuka Saitō und Mizuki Yamashita (von links nach rechts im Bild oben) spielen im Live-Action-Projekt die Hauptrolle als die Charaktere Sayaka Kanamori, Midori Asakusa und Tsubame Mizusaki.

Das Live-Action-Projekt zeigt auch Sakurako Konishi als Präsident des Studentenrates Tōru Dōtonbori, Ema Grace als Sekretärin des Studentenrates Sowande Sakaki, Riko Fukumoto als Anführer des Angriffstrupps Hisashi Ashima, Ryō Matsuzaki als Schatzmeister des Studentenrates Shunya Ō, Suzunosuke als Kuroda, Masayuki Deai als Asakasa und Masahiro Takashima als Fujimoto-sensei.

Tsutomu Hanabusa ( 3D-Kanojo Real Girl in Live-Action, Kakegurui , Asahinagu ) leitet den Film und die Serie.

Der Manga folgt Midori, Tsubame und Sayaka, einem energiegeladenen Trio von Highschool-Mädchen im ersten Jahr, die sich im Eizouken (Video Research Club) zusammenfinden, um ihre Anime-Träume in die Realität umzusetzen. Midori ist nervös, alleine einen Anime zu kreieren. Sie trifft Tsubame, die ein wohlhabendes Mädchen zu sein scheint, aber sie hat wirklich künstlerische Träume davon, Animatorin zu werden. Midoris bester Freund Sayaka hat den finanziellen Sinn, das Projekt zu verwirklichen und begleitet das Paar auf seiner Suche.

Ōwara startete die Manga in Shogakukans „Gekkan! Spirits Magazin“ im Jahr 2016. Die Serie wurde für den 11. Manga Taisho Award im Jahr 2018 nominiert.

Der Manga inspirierte einen TV-Aanime von Masaaki Yuasa und Science SARU, die Premiere fand auf NHK am 5. Januar statt.

Verwandte Beiträge

Lupin III Episodenautor Ko Takashina ist Leiche in Akita

Stefan Kallay

MangaMura-Beitreiber wegen Raubkopie-Mangas verhaftet

Stefan Kallay

BanG Dream! Fans lösen Polizeieinsatz aus

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.