Anime Heaven

Nakitai Watashi wa Neko wo Kaburu – Studio Colorido stellt neuen Original Anime vor

Studio Colorido gab bekannt, dass am 5. Juni „Nakitai Watashi wa Neko o Kaburu“ (Ich will weinen, ich gebe vor, eine Katze zu sein) als zweiten abendfüllenden Anime-Film veröffentlichen wird. Zeitgleich veröffentlichte das Studio ein erstes Teaser-Video Visual, Hauptdarsteller sowie die Mitarbeiter.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nakitai Watashi wa Neko wo KaburuDie Originale Geschichte, wie man sein wahres Ich findet, spielt in Tokoname, Aichi und dreht sich um Miyo „Muge“ Sasaki. Sie ist eine eigenartige Schülerin der Mittelstufe im zweiten Jahr, die sich in ihren Klassenkameraden Kento Hinode verliebt hat. Muge verfolgt Kento jeden Tag entschlossen, aber er nimmt keine Notiz von ihr. Trotzdem, während sie ein Geheimnis mit sich herum trägt, kann sie es niemandem erzählen, und Muge verfolgt Kento weiter. Muge entdeckt eine magische Maske, mit der sie sich in eine Katze namens Tarō verwandeln kann. Die Magie lässt Muge in die Nähe von Kento gelangen, aber letztendlich kann sie sich nicht wieder in einen Menschen verwandeln.

Das „Neko o Kaburu“ im Titel des Films bedeutet wörtlich „eine Katze anziehen“, aber es fungiert typischerweise als Redewendung in Bezug auf Täuschung oder Vortäuschung.

Mirai Shida spielt Miyo und Tarō. Natsuki Hanae spielt Kento (siehe Bild unten rechts).

Junichi Sato und Tomotaka Shibayama leiten den Film gemeinsam im Studio Colorido. Mari Okada schreibt das Drehbuch.

Studio Coloridos Web-Kurzanime „Pokémon: Twilight Wings“ debütierten auf YouTube am 15. Januar. Die Serie besitzt insgesamt sieben Fünf-Minütige-Episoden, neue Episode erscheinen jeden Monat.

Verwandte Beiträge

Pastel Memories – TV-Anime mit 12 Episoden gelistet

Stefan Kallay

Neues Key Visual zur vierten Haikyuu!!-Anime-Staffel veröffentlicht

Stefan Kallay

Princess Connect! Re:Dive – Erste Details zum Anime & Trailer

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.