Anime Heaven
Interessantes & Kontroverses

Mögliche Webseite zu Majo no Tabitabi-Light-Novel gestartet

Wie ein Eintrag der JPRS Datenbank verrät, registrierte der japanische Verlag Kadokawa am 11. Oktober den Domainnamen majotabi.jp . Diese Domain steht höchstwarscheinlich in zusammenhang mit Jougi Shiraishis Light-Novel „Majo no Tabitabi“. Bislang erscheint allerdings kein Content auf der Webseite.

Jougi Shiraishi startete die Light-Novel-Reihe „Majo no Tabitabi“ (The Journey of Elaina) mit Illustrationen von Azure im April 2016. Bislang sind 10 Bände durch SB Creative in Japan erschienen.

Eine Manga-Adaption mit bislang einem Band startete Shiraishi im November 2018.

Related posts

40-Jährige verhaftet, wegen Brandanschlagsdrohung gegen Square Enix

Stefan Kallay

Anime Tourism Association veranstaltet „internationales Korrespondentenerlebnis“ auf der AnimeJapan 2020

Stefan Kallay

Fate/stay night: Heaven’s Feel – Dritter Film nimmt über 1 Milliarde Yen ein

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.