Anime Heaven
Anime News

Madoka Magica Anime bekommt Event zum 10-jährigen Jubiläum

Die Mitarbeiter des 10-jährigen Projektes für das „Puella Magi Madoka Magica“-Franchise kündigte gestern an, dass es eine Veranstaltung zum 10-jährige Jubiläum des Franchises am 25. April in Chofu City Green Hall in Tokio geben wird. Die Synchronsprecherinnen Aoi Yūki (Madoka Kaname), Chiwa Saito (Homura Akemi) und Emiri Katō (Kyubey) werden bei der Veranstaltung auftreten. Die Mitarbeiter haben Junichirō Taniguchis Illustration zum 10-jährigen Jubiläum enthüllt:

Details stehen noch aus

Was genau die Fans auf der Veranstaltung erwartet, wurde bislang noch nicht genannt. Die Veranstaltung wird auch live auf dem Stagecrowd-Dienst übertragen.

Die Vorverkaufslotterie für die Veranstaltung beginnt am Samstag und die allgemeinen Tickets werden ab dem 17. April zum Verkauf angeboten.

Im Januar eröffneten die Mitarbeiter des Animes eine Webseite zum 10-jährigen Jubiläum mit einem speziellen Logo und Kunstwerken des Charakterdesigners Ume Aoki, um an das Debüt des Animes am 7. Januar 2011 zu erinnern. Auf der Webseite werden feierliche Bilder von Illustratoren und Manga-Machern gezeigt.

Eine TV-Anime-Adaption des „Magia Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story„-Smartphone-Spiels wurde im Januar 2020 veröffentlicht. Hierzulande erschien der Anime bei WAKANIM im Simulcast. Der Anime wird erhalten eine zweite Staffel.

Handlung des Anime Magia Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story:

Die Geschichte des Spiels, ein Spin-off des Anime „Puella Magi Madoka Magica“, spielt in der aufstrebenden Stadt Kamihama. Geführt von einer seltsamen Macht versammeln sich Magical Girls in dieser Stadt und kämpfen gegen eine neue Macht, die von Hexen ausgeht. Iroha Tamaki kommt in diese Stadt und schließt sich anderen Magical Girls an, um nach ihrer vermissten jüngeren Schwester Ui zu suchen. In Kürze kommt auch Homura Akemi in der Stadt an. „Wenn ich das Geheimnis dieser Stadt verstehen kann, kann ich vielleicht Kaname retten.“

Die neue Figur Iroha Tamaki (gesprochen von Momo Asakura ) wird zu einem Magical Girl mit dem Wunsch, ihre Schwester vor einer Krankheit zu retten. Madoka Kaname (erneut von Aoi Yūki gesprochen) kommt ebenfalls nach Kamihama, um nach ihrer vermissten Freundin Homura zu suchen.

QuelleANN

Related posts

Kakegurui – Zweite Staffel ab sofort bei Netflix verfügbar

Stefan Kallay

Bokura no Nanokakan Sensou – Anime wird Filmprojekt sein

Stefan Kallay

Yakuza goes Hausmann zu krass für China

Stefan Kallay

1 Kommentar

Italo Beat Boy 14. März 2021 at 14:05

Mich würde mal interessieren, ob überhaupt noch eine 2. Staffel zu Magia Record rauskommt. Die erste Staffel endete viel zu offen.

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.