Anime Heaven
Anime News

KSM Anime bringt Bloom Into You-Anime heraus

Wie gestern bekannt geworden ist, konnte der hiesige Publisher KSM Anime sich die Rechte an der Anime-Adaption von Nio Nakatanis Manga-Reihe „Bloom Into You“ sichern. Somit ist der Titel nach dem Kauf durch Koch Media Film, der erste große Titel des Publishers. „Bloom Into You“ zählt zu einem der beliebtesten Girls-Love-Serien.

Nach Angaben der Webseite Anime2You wird die Anime-Umsetzung voraussichtlich ab April 2020 in drei Volumes auf DVD und Blu-ray erscheinen. Das erste Volume wird hierbei die ersten vier Episoden enthalten.

Das Synchronstudio Studio G&G in Kaarst wurde wie bei vielen KSM Anime Titeln auch hier für die deutsche Umsetzung beauftragt. G&G hatte bereits unter anderem an „Orange“ gearbeitet. In den Hauptrollen werden Julia Meynen als Yû Koito und Melinda Rachfahl als Tôko Nanami zu hören sein. Für das Buch und die Regie ist Richard Westerhaus zuständig.

„Bloom into You“ erschien 2018 im japanischen Fernsehen unter der Regie von Makoto Katō beim Studio TRYOCA. Jukki Hanada war hierbei für das Skript vberantwortlich, während die Musik von Jin Aketagawa komponiert wurde. Für das Charakterdesign stammte wiederum von Hiroaki Gouda.

Nio Nakatani startete seinen Original Manga im April 2015 bis September 2019 im „Dengeki Daioh“-Magazin von ASCII Media Works. Die Reihe besitzt mit acht Bänden insgesamt 50 Kapitel und wurde bereits abgeschlossen. Mittlerweile befinden sich über eine Million Exemplare im Umlauf.

Hierzulande sicherte sich Carlsen Manga die Rechte an dem Manga. Bislang wurden fünf Bände veröffentlicht. Die Veröffentlichung des sechsten Bandes ist für März 2020 geplant.

Eine Spin-off-Novel von Hitoma Iruma, mit dem Titel „Yagate Kimi ni Naru: Saeki Sayaka ni Tsuite“, wird seit November 2018 in Japan veröffentlicht.

Handlung:

Yu Koito liest total gerne Mädchenmanga und weiß deshalb genau, wie sich die erste Liebe anfühlen soll − Schmetterlinge im Bauch, die Knie werden weich und das Herz pocht wie wild, wenn jemand einem die Liebe gesteht! Als sie ihr erstes Liebesgeständnis von einem Mitschüler bekommt, ist sie enttäuscht. Der Junge bedeutet ihr nichts und irgendwie ist ihr das alles peinlich, so dass sie ihm weder eine Zu- noch Absage zur großen Pärchenfrage gibt. Aber was macht sie jetzt? Jede will doch einen Freund, oder nicht? Schließlich bittet sie die coole Schülersprecherin Toko Nanami um Rat, von der sie glaubt, dass diese ihre Gefühlswelt versteht und ihr dabei helfen kann, aus dieser peinlichen Lage herauszukommen! Aber Mädchenmanga haben nichts mit der Realtität zu tun und ganz unerwartet bekommt sie noch ein zweites Liebesgeständnis, welches sie erschreckt, aber ein leises Flattern in ihrer Magengrube auslöst… Und das stammt ausgerechnet von einem Mädchen, nämlich der coolen Toko Nanami!

Related posts

Watashi ni Tenshi ga Maiorita! Anime enthüllt weitere Besetzung

Stefan Kallay

Release der überarbeiteten Digimon Adventure Vol. 1 bekannt

Stefan Kallay

Love Live School idol project series – Charaktervorstellungs-Video veröffentlicht

Stefan Kallay

1 Kommentar

Italo Beat Boy 28. November 2019 at 19:06

Ah, sehr schön, dann brauch ich ja gar nicht mehr in die Apotheke zu gehen, wenn ich Schlaftabletten brauch!

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.