Anime Heaven

Koch Media übernimmt Anime Planet – Shop schließt vorübergehend

Wie KSM Anime gestern unter anderem über seine Facebook-Präsenz bekannt gegeben hat, übernimmt Koch Media nach der Übernahme des Publishers nun auch den von der RG-Vision GmbH betriebenen Online-Shop. Konkret wird der Online-Shop ab dem 1. Januar 2020 zur Koch Media Gruppe (u. a. Deep Silver) gehören.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Durch die Umstellung und das Zusammenführen von 3 unterschiedlichen Systemen werden umfangreiche IT-Umbauarbeiten nötig sein, so der Publisher weiter. Dadurch wird der Shop vorübergehend ab 13.Dezember geschlossen und öffnet voraussichtlich Anfang Februar wieder.

Sichtlich voller Freude schreiben die Verantwortlichen der Facebook-Präsenz bezüglich der Übernahme:

Wir freuen uns sehr, dass Koch Media nicht nur KSM Anime, sondern auch den überaus erfolgreichen Animeshop Anime Planet in die Unternehmensgruppe aufnimmt.

Vor wenigen Monaten übernahm die zur Koch Media Gruppe gehörende Koch Films GmbH die KSM GmbH vom ehemaligen Inhaber Benjamin Krause. Das Unternehmen ist in Wiesbaden und München angesiedelt und wird seit August 2019 von Jochen Walter und Stefan Kapelari geführt.

Verwandte Beiträge

Neues Charakter Visual und Werbevideo zum 22/7 TV Anime veröffentlicht

Stefan Kallay

Heya Kyan△ – Releasezeitraum des Anime bekannt

Stefan Kallay

Human Lost: Ningen Shikkaku – Clip zeigt Charakter Yozo Oba

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.