Anime Heaven

Kami-tachi ni Hirowareta Otoko bekommt Anime-Adaption

Die offizielle Website von Hobby Japan enthüllt, dass Autor Roy und Illustrator Ririnras „Kami-tachi ni Hirowareta Otoko“ (By the Grace of the Gods) Light Novel-Serie eine Anime-Adaption bekommen wird. Die Ankündigung enthüllte nicht das Format des Anime.

J-Novel – Club ist für die Veröffentlichung der Romane digital auf Englisch zuständig und beschreibt die Geschichte wie folgt:

Unter dem Schutz der Götter beginnt ein entspanntes Leben mit Schleimen in einer anderen Welt!
Eines Tages endete das Leben des japanischen Geschäftsmanns Ryoma Takebayashi mittleren Alters ziemlich plötzlich und enttäuschend. Ryoma hatte noch nie ein gesegnetes Leben gehabt, aber nach seinem Tod suchten drei große Götter seine Mitarbeit und inkarnierten ihn als Kind in einer anderen Welt mit Schwertern und Magie!
Ryoma wird von den Göttern sehr herzlich und göttlich empfangen und beschließt, vorerst alleine im Wald zu leben. Ryomas größte Leidenschaft ist es, seine gezähmten Schleime zu erforschen.

Roy begann die Veröffentlichung der Geschichte in der „Shōsetsuka ni Naro“ (Let’s Become Novelists) Webseite im Jahr 2014, bevor er diese beendete und eine neue Version der Geschichte im Jahr 2015 veröffentlichte. Die neue Version ist noch nicht abgeschlossen. Hobby Japan begann im September 2017 mit der Veröffentlichung der Geschichte in gedruckter Form mit Illustrationen von Ririnra mit dem ersten Band.

Ranran startete die Manga-Adaption der Novels in Square Enix‘ „Manga Up! App“ im November 2017. Square Enix veröffentlichte im vergangenen Oktober den vierten kompilierten Manga-Band. Square Enix Manga & Books hat den Manga lizenziert und wird diesen November den ersten Band veröffentlichen.

Verwandte Beiträge

Sword Art Online: Alicization – Erscheinungstermin bekannt & Collector’s Box geplant

Stefan Kallay

Neues Promo-Video zum KonoSuba-Film veröffentlicht

Stefan Kallay

7SEEDS – Mone Kamishiraishi übernimmt Opening-Song

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.