Anime Heaven
Anime News

Horimiya – 9 weitere Darsteller & mehr enthüllt

Das zweite Livestreaming-Special für die TV-Anime-Adaption von Daisuke Hagiwaras „Horimiya“-Manga enthüllte neun weitere Besetzung und Mitarbeiter auf dem ABEMA Service am Montag. Das Special zeigte auch ein neues Key Visual für die neun Charaktere deren Sprecher zugleich bekannt gegeben wurden.

Die neu angekündigten Darsteller sind

  • Daiki Yamashita als Shū Iura
  • Jun Fukuyama als Akane Yanagi
  • Taku Yashiro als Kōichi Shindō
  • Shōya Chiba als Makio Tanihara
  • Momo Asakura als Honoka Sawada
  • Daisuke Ono als Kyōsuke Hori
  • Ai Kayano als Yuriko Hori
  • Yuka Terasaki als Sōta Hori
  • Hisako Kanemoto Motoko Iura

Anime erscheint Januar 2021

Der Anime wird im Januar 2021 seine Premiere in Japan bekommen.

Haruka Tomatsu spielt Kyoko Hori (rechts im Bild rechts) und Kouki Uchiyama spricht Izumi Miyamura (links).

Masashi Ishihama leitet die Reihe an CloverWorks. Takao Yoshioka (High School DxD, WATAMOTE) ist verantwortlich für die Serienkomposition sowie das Drehbuch. Haruko Iizuka entwirft die Charaktere. Masaru Yokoyama komponiert die Musik.

Hagiwara startete den Manga in „Monthly G Fantasy“ im Jahr 2011 als Spin-off zu HEROs „Hori-san to Miyamura-kun“ Komödien Manga. Square Enix veröffentlichte am Freitag den 15. Manga-Band i Japan und Yen Press veröffentlichte am 21. Juli den 14. Manga-Band.

Der original „Hori-san to Miyamura-kun“-Manga inspirierte bereits eine OVA.

Hierzulande erscheint der „Horimiya„-Manga bei Egmont Manga. Derzeit sind alle 14 Bänder erhältlich.

Visual:

Werbevideo:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Handlung:

Kyoko ist in der Schule allen bekannt als klug, hübsch und beliebt. Ihr Klassenkamerad Izumi hingegen ist schüchtern und sehr zurückhaltend. Kein Wunder, dass beide Ihren Augen nicht trauen können, als plötzlich ein gepiercter Izumi in Punkklamotten vor der ungestylten Stubenhockerin Kyoko steht.
Sind sich die beiden oberflächlich unterschiedlichen Teenager vielleicht doch nicht so unähnlich?

QuelleANN

Related posts

Neues Key Visual zu Fate/Grand Order: Babylonia

Stefan Kallay

Dropout Idol Fruit Tart – WAKANIM schmeißt Titel aus Simulcast

Stefan Kallay

Neues Key Visual zu Frame Arms Girl: Kyakya Ufufun a Wonderland

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.