Anime Heaven

Great Pretender – Neues Key Visual und Werbevideo veröffentlicht

Eine neues Key-Visual-, Werbevideo- sowie eine Besetzungs-Liste für WIT Studios neuen Original-Anime „Great Pretender“ wurde veröffentlicht.

Der Anime wird im Juli in dem Programmblock + UItra von Fuji TV sowie auf BS Fuji seine Premiere finden. Netflix wird den Anime exklusiv weltweit streamen, allerdings wird Japan vor dem Rest der Welt in diesen Genuss kommen.

RollerSprecher
Makoto EdamuraChiaki Kobayashi
Laurent ThierryJunichi Suwabe
Abigail JonesNatsumi Fujiwara
Paula DickinsMie Sonozaki

Wie bereits bekannt, führt Hiro Kaburagi Regie bei Wit Studio. Yoshiyuki Sadamoto entwirft die Charaktere. Ryota Kosawa schreibt die Drehbücher und Yutaka Yamada komponiert die Musik. Maiko Okada ist der Produzent der Serie.

Zu den neuen Mitarbeitern gehören:

  • Regieassistent: Ryouji Masuyama
  • Nebencharakterdesign, Chief Animation Director: Hirotaka Katō
  • Chief Animation Director: Kyoji Asano
  • Designarbeiten: Akiyo Okuda , Keita Shimizu , Shōsuke Ishibashi
  • Konzept Design: Yōko Tanji
  • Art Director: Yūsuke Takeda
  • Kunsteinstellung: Kazushi Fujii
  • Farbgestaltung: Yuko Kobari
  • Kamera: Kazuto Izumita
  • Schnitt: Daisuke Imai
  • Sound Director: Shōji Hata
  • Musikredakteur: Kōhei Chida

Handlung:

Masato Edamura ist angeblich Japans größter Betrüger. Zusammen mit seinem Partner Kudo versuchen sie, einen Franzosen in Asakusa auszutricksen, werden aber stattdessen unerwartet ausgetrickst. Der Franzose, den sie zu betrügen versuchten, entpuppt sich als Laurent Thierry – ein viel höherer „Vertrauensmann“, der die Kontrolle über die Mafias hat. Edamura muss erst noch herausfinden, welches Schicksal ihn erwartet, nachdem er die schmutzigen Jobs des Franzosen übernommen hat.

Verwandte Beiträge

Psycho-Pass erhält dritte Staffel

Stefan Kallay

Weiteres Key Visual, Charakterdesigns und Werbevideo zu Koisuru Asteroid

Stefan Kallay

Kinoplakat zu Love, Chunibyo & Other Delusions! Take on Me enthüllt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.