Anime Heaven

Europapremiere des Yunas Geisterhaus-Mangakas Tadahiro Miura

Es ist eine Europapremiere, welche auf der AnimagiC 2019 geschehen wird. gemeinsam mit dem Publisher KAZÉ Manga gaben die Veranstalter den ersten Europaauftritt des Mangakas Tadahiro Miura auf der AnimagiC 2019 bekannt.
Seine beliebte, aktuell 15-teilige übernatürliche Comedy-Reihe „Yunas Geisterhaus“, welche in Japan in Shueishas namhaften Shonen JUMP-Magazin erscheint, startete 2018 auf Deutsch bei KAZÉ Manga und hat auch eine zwölfteilige Anime-Adaption inspiriert, die ab 19. August über KAZÉ Anime auf DVD und Blu-ray erhältlich sein wird.

Handlung:

Kogarashi hat den sechsten Sinn, er kann Geister sehen – und das nervt ihn gewaltig. Damit er endlich ein ganz normales Leben als Oberschüler führen kann, hat er sich dem Exorzismus zugewandt. Doch arm und obdachlos wie er ist, bleibt ihm nichts Anderes übrig, als in ein „Geisterhaus“ zu ziehen, dessen Miete – wen wundert´s – spottbillig ist. Es dauert nicht lange, bis er auf seine „Mitbewohner“ trifft, doch was er zu sehen bekommt, haut ihn glatt aus den Latschen! Wie soll er diesem super sexy Geistermädchen und ihren Freundinnen auch nur ein Haar krümmen? Aber vielleicht kann er der Toten ja helfen, dem Grund für ihr Spuken auf die Spur zu kommen.

Source :

AnimagiC

Verwandte Beiträge

Hauptbesatzung und Charakterdetails zu Kimi to, Nami ni Noretara veröffentlicht

Jenny Klein

Neuer TV-Spot zu Dr. Stone veröffentlicht

Stefan Kallay

Digimon Adventure – Film zum 20. Jubiläum erscheint 2020

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.