Anime Heaven
Anime News

Desupera – Anime ist weiterhin in Arbeit

Chiaki J. Konaka (Serie Script Supervisor von Serial Experiments Lain, Texhnolyze und Hellsing) veröffentlichte ein Update auf Yoshito ABe’s (Konzept und Charakterdesigner für Serial Experiments Lain und Haibane Renmei) „Desupera“-Anime-Projekt auf Twitter.

Anime seit 18 Jahren in Arbeit

Aufgrund der Pandemie wurde das Projekt für ein Jahr und einige Monate ausgesetzt. Konaka fügte hinzu, dass das Produktionsfinanzierungsprogramm zu 80% abgeschlossen sei und dass die Kernmitarbeiter bis zum letzten Jahr viel Arbeit geleistet hätten. Er erklärte, dass er mit dem Neustart des Projekts erst 2022 eine neue Ankündigung erwarten werde. Er bestätigte, dass die Mitarbeiter immer noch hart an dem Projekt arbeiten und bat die Fans, geduldig zu sein.

In einer separaten Ankündigung gab das in Amsterdam ansässige Studio [notes] bekannt, dass Konaka und ABe an zusätzlichen Inhalten für das Horror-Rollenspiel „Kowloon’s Curse“ arbeiten werden. Das Unternehmen startete eine Kickstarter-Kampagne für das Spiel. Konaka wird eine Nebengeschichte schreiben und ABe wird zwei Charakterdesigns als Stretch-Ziele für die Kampagne bereitstellen.

Das „Desupera“-Anime Projekt wurde auf Eis gelegt, nachdem Regisseur Ryutaro Nakamura im Jahr 2013 verstarb. ABe erwähnte im Oktober 2014 , dass das Projekt mit einem neuen Regisseur fortgesetzt wurde.

ABe stellte das Projekt 2009 auf der Sakura-Con in Seattle vor. Er leitete das Projekt und entwarf die Charaktere. Chiaki J. Konaka, der Serien-Drehbuch-Supervisor von „Serial Experiments Lain„, „Texhnolyze“ und „Hellsing“, schrieb das Drehbuch.

Der Titel des Anime, leitet sich aus einem Gedicht des dadaistischen Dichters Jun Tsuji (1884-1944) ab.

Handlung:

Ain, ist ein 14-jähriges Mädchen, das Geräte baut, obwohl der dafür erforderliche wissenschaftliche Hintergrund fehlt. Die Science-Fiction-Geschichte spielt in der japanischen Taishō-Ära im Jahr 1922 – ein Jahr vor dem großen Kantō-Erdbeben von 1923 in der Region Tokio.

Related posts

SUPER RTL zeigt Bakugan: Battle Planet

Stefan Kallay

Digimon-Marathon im Babylon-Berlin

Stefan Kallay

Noroken no Hime no Overkill Novel bekommt Manga

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.