Anime Heaven

Date A Bullet – 6 neue Darsteller zum Kinofilm

Der offizielle Twitter-Account für Koushi Tachibanas „Date A Live“-Franchise enthüllte die Besetzung für die Kino-Anime-Film-Adaption von Yuichiro Higashides „Date A Live Fragmente: Date A Bullet“-Spin-Off Novel an. Der Account bestätigte auch, dass der Titel des Animes „Dead or Bullet“ lautet und ein Vorläufer der Novel „Date A Live Fragment: Date A Bullet“ sein wird . Der Anime wird in Japan Event-Kinovorführungen haben.

Die Darsteller sind wie folgt:

SprecherRoller
Asami SanadaKurumi Tokisaki
Saori ishinishiweiße Königin
Kaede HondoHibiki Higoromo
Mariya IseTsuan
Rina HidakaPanie Ibusuki
Asami SetoYui Sagakure
Natsumi Fujiwara Isami Hijikata

Jun Nakagawa (Episodendirektor für Killing Bites) inszeniert den Anime bei Geek Toys (Plunderer). Der Novel Autor Yuichiro Higashide (School-Live!, Fate/Apocrypha) schreibt das Drehbuch und Naoto Nakamura (High School Fleet) entwirft die Charaktere. NOCO wird für die ursprünglichen Charakterdesigns genannt.

Kadokawa veröffentlichte im März 2017 den ersten Band von „Date A Live Fragment: Date A Bullet“ und veröffentlichte am 19. März 2020 den sechsten Band. NOCO illustriert die Novels.

Tachibana startete im März 2011 die Hauptreihen Light Novel „Date A Live“ mit Illustrationen von Tsunako. Kadokawas Fantasia Bunko veröffentlichte den 22. und letzte Band (im Bild rechts) am 19. März. Die Serie veröffentlichte über 6 Millionen Exemplare in gedruckter Form weltweit.

Die erste Staffel der „Date A Live“-TV-Anime-Adaption besaß 12 Folgen und wurde 2013 in Japan uraufgeführt. Die zweite Staffel bekam hingegen magere 10 Folgen und wurde 2014 veröffentlicht. Beide Staffeln sind hierzulande durch AniMoon Publishing lizenziert und auf DVD und Blu-ray mit japanischer und deutscher Synchronfassung erhältlich.  Der Anime-Film „Date A Live – The Movie – Mayuri Judgement“ wurde im Jahr 2014 das erste Mal gezeigt und erscheint voraussichtlich Ende im Mai 2020 in Deutschland.


Jetzt auf Amazon kaufen (und uns unterstützen):


Die dritte Staffel wurde im Januar 2019 uraufgeführt und für 12 Folgen ausgestrahlt. Deutschland Exklusiv, wurde die Serie auf WAKANIM im Simulcast gezeigt.

Eine vierte Staffel ist bereits angekündigt worden und derzeit in Arbeit.

Die Light Novels haben mehrere Manga-und Videospiel Ableger hervorgebracht. Compile Heart entwickelt derzeit eines neuen Spiel mit dem Titel „Date A Live Ren Dystopia“, für PlayStation 4.

Verwandte Beiträge

YU-NO Anime bekommt im Dezember neue Episoden

Stefan Kallay

Besetzung des Boku no Tonari ni Ankoku Hakaishin ga Imasu. Anime bekannt

Stefan Kallay

Cardcaptor Sakura: The Movie erscheint auf Blu-ray

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.