Anime Heaven

Code Geass: Lelouch of the Re; Surrection – Neuer Trailer enthüllt

Am 9. Februar erschien der Anime-Film „Code Geass: Lelouch of the Re; Surrection“ welcher den Abschluss des „Code Geass“-Anime-Franchise bezeichnen soll in den japanischen Kinos.

Gestern wurde ein neuer Trailer zu „Code Geass: Lelouch of the Re; Surrection“ auf der offiziellen Webseite diesbezüglich enthüllt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Geschichte beginnt zwei Jahre nach Zero Requiem. Regisseur Goro Taniguchi bestätigte, dass viele der wichtigsten Mitarbeiter für den Film zurückkehren, und betonte ausdrücklich, dass die Geschichte in einem Film abgeschlossen sein wird, der als Finale dienen wird.

„Code Geass: Lelouch of the Re; Surrection“ entstand unter der Regie von Goro Taniguchi im Studio Sunrise. Ichirou Ookouchi war für das Screenplay zuständig, während CLAMP für die Original Charakterentwüfe zuständig war welche von Takahiro Kimura für die Animation angepasst wurden. Kenji Teraoka übernahm hierbei das Mecha-Design.
Yuriko Chiba, Takahiro Kimura, Eiji Nakada sowie Seiichi Nakatani waren bei diesem Animationsfilm für die Hauptanimationen zuständig. Die Musik stammte von Koutarou Nakagawa, als Tonregisseur war Motoi Izawa und Yasuyuki Urakami, zuständig.

Verwandte Beiträge

Zanki Zero: Last Beginning kann ab sofort digital vorbestellt werden

Stefan Kallay

Ghost in the Shell – Hollywood Live-Action-Film auf ProSieben

Stefan Kallay

Titel des neuen Love Live Anime bekannt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.