Anime Heaven

Cardfight!! Vanguard Gaiden if – Premiere des Anime verschoben

Werbung

Die offizielle Website von Bushiroads „Cardfight !! Vanguard“-Franchise gab am Mittwoch bekannt, dass die Premiere des Anime „Cardfight!! Vanguard Gaiden if“, die neueste Anime-Serie im Franchise, erst am 30. Mai um 8:00 Uhr auf den Sendern TV Aichi und TV Tokyo ausgestrahlt wird.

Die ursprünglichen Premiere die am 11. April stattfinden sollte, wurde aufgrund der neuen Corona-Krankheit (COVID-19) auf den 25. April und später bis Mai verschoben.

Das Originalwerk wird Bushiroad und Akira Itō zugeschrieben. Als ausführender Produzent und für die Originalgeschichte zuständig wird Takaaki Kidani, genannt. Itsuro Kawasaki leitet den Anime und wird auch für die Komposition genannt. Satoshi Isono entwirft die Charaktere. OLM animiert die Show.

Bushiroad kündigte den Anime am 22. Januar an. Der Anime spielt in einem alternatives Universum zur Hauptserie. Die Geschichte konzentriert sich auf Kōji Ibuki (ein Antagonist in der Gekijōban Cardfight !! Vanguard-Serie) und Suiko Tatsunagi. Aichis Schwester Emi Sendō erscheint ebenso in der Geschichte wie die neue Figur Shuka.

Werbung

Verwandte Beiträge

Altered Carbon: Resleeved

Stefan Kallay

Madoka Magica erhält Projektwebsite zum 10-jährigen Jubiläum

Stefan Kallay

Fairy gone – Zweite Hälfte startet diesen Oktober

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.