Anime Heaven
Anime News

Anime Heaven veröffentlicht Kiss x Sis

Am heutigen 1. April dürfen wir etwas bekannt geben, worauf wir uns seit Beginn Letzen Jahres uns gefreut haben. Wir, Anime Heaven, werden im laufe dieses Jahres die heiß erwartete RomCom „KissxSis“ nach Deutschland bringen.

Eigens für dieses Vorhaben haben wir unser Label Adult Heaven gegründet, damit unsere Kollegen und Freunde von AniMoon Publishing nicht länger zahlreiche kontroverse Anime herausbringen müssen.

Dies werden wir mit „KissxSis“ nun übernehmen. Natürlich vollumfassend unzensiert.

Anime entstand bei feel.

Die Veröffentlichung der besonderen RomCom-Serie soll nach aktueller Planung im Winter 2022 erfolgen. Ein genauer Termin sowie Informationen zur Verpackung oder der Anzahl der Volumes können wir bisher noch nicht verraten, aber natürlich halten wir euch auf dem Laufenden, sobald Näheres feststeht.

„Wir arbeiten seit einiger Zeit mit AniMoon Publishing zusammen und können es nicht weiter verantworten, dass diese noch mehr kontroverse, nicht von der FSK-Freigegeben Anime veröffentlichen müssen um die Verkäufe anderer Anime zu kompensieren.“, so Stefan Kallay Geschäftsführer von Anime Heaven.

Weiter betont er: „Wir wissen über das Potential dieser Serie und zugleich dem hohen Risiko. Sollte dieser Titel nicht einschlagen wie eine Bombe, so könnten wir das Geschäft umgehend schließen. Es ist also ein Kamikaze-Angriff auf die Deutsche Anime-Welt. Alles oder nichts.“

Der 10-teilige Anime, welcher zwischen März 2010 und Juni 2010 in Japan veröffentlicht wurde und von keinem geringeren als Bow Ditama erschaffen wurde, entstand unter der Regie von Munenori Nawa (Key Animator bei Neon Genesis Evangelion; Regie bei Locodol) im Studio feel.

Tomoyuki Shitaya (Blue Period) war für das Charakterdesign verantwortlich, während Katsumi Hasegawa für die Serienkomposition verantwortlich war.

 

UPDATE: Dieser Artikel war natürlich nur ein Aprilscherz unsererseits, wenngleich es Zeit wird, dass „KissXSis“ nach Deutschland kommt.

Related posts

Neues Charakter Visual zu Kanojo, Okarishimasu

Stefan Kallay

Comic Girls – Vorbestellung ab sofort möglich

Stefan Kallay

Zweites Werbevideo zum „pet“-Anime

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.