Anime Heaven

Kaguya-sama: Love is War – Manga erhält Anime Adaption

Auf der offiziellen Webseite zurkommenden Anime-Adaption von Aka Akasakas Manga ´Kaguya-sama: Love is War´ (jap. Kaguya-sama wa Kokurasetai – Tensai-tachi no Renai Zunōsen) wurden bekannt gegeben, das der Anime am 12. Januar 2019 im japanischen Fernsehen seine Premiere feiern wird. Kaguya-sama: Love is War wird unter der Regie von Mamoru Hatakeyama, welcher auch für Sankarea: Undying Love verantwortlich war, entstehen. Yasuhiro Nakanishi ist für das Skript und Yuuko Yahiro für das Charakterdesign verantwortlich. Akasaka startete die Reihe 2015 im ´Miracle Jump´- Magazin, im März wurde der Manga dann ins ´Young Jump´- Magazin verlegt. Bis nach Deutschland hat es der Manga aber bisher noch nicht geschafft.

Die Besatzung umfasst:

Aoi Koga als Kaguya Shinomiya
Ryōta Suzuki als Yū Ishigami
Konomi Kohara als Chika Fujiwara

Makoto Furaukawa als Miyuki Shirogane
Yumiri Hanamori als Ai Hayasaka

Handlung:
Kaguya Shinomiya und Miyuki Shirogane sind Vizepräsidentin und Präsident des Schülerrates der prestigeträchtigen Shuichi’in Privatschule und als solche in jeder Beziehung herausragend. Durch ihre gemeinsame Zeit haben sie langsam Gefühle füreinander entwickelt, sind jedoch beide zu stolz, um dies jemals zuzugeben, da es in ihren Augen einer Niederlage gleichkäme. Also setzen sie nun lieber alles daran, den jeweils anderen zu einem Geständnis zu bewegen.
Quelle :

ANN

Verwandte Beiträge

Kabaneri of the Iron Fortress: The Battle of Unato – Zweites Promo Video veröffentlicht

Stefan Kallay

Zoku Owarimonogatari erhält ausgewählte Episoden als Prolog

Stefan Kallay

Samurai 8 – Farbige Seite im Weekly Shonen Jump

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.