Anime Heaven

ACCA 13 – erhält Original-Video Anime & Musical-Bühne Lesung

Auf der offizielle Website für den Anime von Natsume Ono’s „ACCA 13-Territory Inspection Department“-Manga zeigte die Produktion der „neuen Original – Video Anime & Musical – Bühne Lesung“ Spezial Titel „ACCA 13-Ku Kansatsu-Ka Regards (ACCA 13-Territory Inspection Department Regards)“. Der letzte Teil des Videos unten zeigt Nino ( Kenjiro Tsuda ), der einen Brief an Jean liest, in dem er gefragt wird, was sie „damals“ gedacht hätten.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Yen Press welche für die Veröffentlichung des Manga in Nordamerika zuständig ist, beschriebt diesen wie folgt:

Wenn es viele politische Verschwörungen gibt, ist die Erhaltung des Friedens kein Kinderspiel. Es liegt an einem täuschend distanzierten Helden, die Korruption in diesem atmosphärischen Thriller ausfindig zu machen.

 

Ono startete die ursprüngliche „ACCA 13“-Manga-Serie im „Monthly Big Gangan“-Magazin im Juni 2013 und beendete diese im Oktober 2016. Danach startete der „ACCA 13-Ku Kansatsu-Ka PS“ Spin-Off Manga in „Big Gangan“ im Dezember 2016 und endete im Oktober 2017. Ono zeichnete auch einen Single-Volume- Spinoff- Manga mit dem Titel „Paula to Michel“ (Paula und Michel), der im Dezember 2017 debütierte. Yen Press veröffentlichte den sechsten Band des Mangas am 26. Februar 2019.

Der Manga inspirierte einen TV-Anime , welcher im Januar 2017 seine Premiere feierte.

Ono rufte vor kurzem einen Manga mit dem Titel „Badon“ ins Leben, welche am 25. Januar startete. Obwohl es nicht explizit als ein Spin-off des Hauptmanga angegeben wird, findet die Geschichte des Manga in einer Stadt namens Badon statt, der gleichen Namen wie das Hauptsetting von „ACCA 13“.

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Dragon Star Varnir wird auf Oktober verschoben

Stefan Kallay

Orange – KSM gibt neue Details zum Disc-Release bekannt

Stefan Kallay

Neuer Werbespot zu Fate/stay night: Heaven’s Feel III – Spring Song

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.