Anime Heaven

5 Seconds to Death-Manga bekommt TV-Anime

Wie bekannt geworden ist, bekommt Saizo Harawata und Miyakokasiwas „Deatte 5-byō de Battle“ (5 Seconds to Death) Manga einen TV-Anime spendiert. Am gestrigen Mittwoch wurde für diese Ankündigung eine Teaser-Webseite eröffnet, die ein Key Visual enthüllte. Dieses könnt ihr weiter unten im Artikel betrachten.

Manga erschien ursprünglich Online

Harawata veröffentlichte den ursprünglichen Manga online, bevor ein „Remake“ dessen mit Illustrationen von Miyakokasiwa bei Shogakukans „Ura Sunday Webcomic“-Service im Jahr 2015 erschien. Der Manga ist auch auf Shogakukans „Manga ONE“-App verfügbar. Shogakukan veröffentlichte am 18. Juni den 14. Manga-Band und am 19. November den 15. Band. Der Manga hat über zwei Millionen Exemplare im Umlauf.

Hierzulande veröffentlicht Egmont Manga die Manga-Reihe seit 2018. 11 Bände sind derzeit in Deutschland erhältlich. Band 12 erscheint am 3. Dezember 2020.

Visual:

Handlung:

Die Geschichte beginnt, als Akira Shiroyanagi, ein Highschool-Junge, der Spiele und Konpeitō- Kandiszucker liebt , plötzlich von einem mysteriösen Mädchen, das den Namen Mion trägt, in einen Kampf verwickelt wird.

Verwandte Beiträge

Love Live! Franchise bekommt neuen TV-Anime

Stefan Kallay

Erstes Key Visual und Details zum Dorohedoro-Anime

Stefan Kallay

BESTÄTIGT: Fate/kaleid bekommt neuen Anime

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.