MANGA REVIEW: CITRUS

Der erste Tag an der neuen Mädchenschule beginnt für Yuzu mit einer Standpauke: Ihr Kleidungsstil und Verhalten ist für die strenge Anstalt nicht angemessen. Vor allem die elegante Schülerratspräsidentin Mei macht ihr das Leben schwer. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, kommt am Abend raus, dass Mei die Tochter ihres neuen Stiefvaters ist und sie von nun an gemeinsam unter einem Dach leben sollen! Kann sich Yuzu dem Charme der dunkelhaarigen Schönheit entziehen?

 

Zwar ist der Anime bereits zu Ende, doch im obigen Video erfahrt ihr meine Meinung zum Manga.

Vorheriges Video

MANGA REVIEW: 12 JAHRE

Nächstes Video

LIGHT NOVEL REVIEW: BLACK BULLET

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Laut DSGVO müssen wir Dich über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu