Anime Heaven
Anime News

Sore Demo Ayumu wa Yosetekuru Manga bekommt Anime

Der Manga-Schöpfer Sōichirō Yamamoto hat auf seinem Twitter-Account bekannt gegeben, dass sein Manga „Sore Demo Ayumu wa Yosetekuru“ (Even so, Ayumu draws closer to the endgame) eine TV-Anime-Adaption erhält. Der offizielle YouTube – Kanal für Kodansha’s „Weekly Shonen“-Magazine veröffentliche ein Werbevideo für den Manga, welches den Premierenzeitraum des Anime bekannt gibt.

Anime erscheint 2022

Laut dem offiziellen Werbevideo wird der TV-Anime zum „Sore Demo Ayumu wa Yosetekuru“ (Even so, Ayumu draws closer to the endgame) Manga 2022 erscheinen.

Der Manga erinnert an das 60-jährige Bestehen des „Weekly Shōnen“-Magazines. Die romantische Comedy-Geschichte dreht sich um Shogi, einer japanische Schachvariante.

Yamamoto startete die Reihe im März 2019 im „Weekly Shonen“-Magazine. Kodansha veröffentlichte am 16. Oktober den fünften zusammengestellten Manga-Band.

Yamamoto und die Kamio Fukuchi’s „Kaiju no Tokage“ (The Monster Lizard) Manga debütierte in Akita Shoten’s „Bessatsu Shonen Champion“-Magazin im April 2019 und endete am 10. Juli 2019.

Yamamoto startete den „Teasing Master Takagi-san“-Manga in „Gessan mini“, das Begleitheft zu Shogakukan’s „Gessan“ (Monthly Shonen Sunday) Magazin, im Jahr 2013. Nach Yamamoto sein „Fudatsuki no Kyoko-chan“-Manga in „Gessan“ im Juni 2016 abgeschlossen hatte, zog „Teasing Master Takagi-san“ im Juli 2016 in das Gessan.

Der „Teasing MasterTakagi-san“-Manga bekam im Januar 2018 einen TV-Anime. Dieser Anime adaptierte auch Yamamotos „Ashita wa Doyōbi“-Manga als Segmente innerhalb der Show. Crunchyroll zeigte den Anime im Simulcast. Der Anime bekam im Juli letzten Jahres eine  zweite Staffel. Netflix debütierte den Anime im Dezember 2019.

Werbevideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Visual:

Sore Demo Ayumu wa Yosetekuru

Related posts

NETFLIX plant Assassin’s Creed-Anime

Stefan Kallay

Selection Project – Idol reality Projekt bekommt Anime

Stefan Kallay

Fate/stay night: Heaven’s Feel II. – Neues Visual enthüllt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.